16 Responses for this post

  1. Mari
    Mari
    | |

    Hallo Hannelore,

    danke für deine spannende Artikelserie über die Entstehung des Patriarchats. Ich freue mich immer wieder sehr auf die Fortsetzung.

    Frage an dich als Expertin: Habe ich richtig erkannt, dass dieser Vortrag bezüglich Matriarchat – http://www.trimondi.de/Mittelmeer/Ithaka-Projekt.htm – gezielte patriarchale Geschichtsfälschung ist?

    Liebe Grüße
    Mari

    Reply
  2. Mari
    Mari
    | |

    Hallo Hannelore,

    danke für deine spannende Artikelserie über die Entstehung des Patriarchats. Ich freue mich immer wieder sehr auf die Fortsetzung.

    Frage an dich als Expertin: Habe ich richtig erkannt, dass dieser Vortrag bezüglich Matriarchat – http://www.trimondi.de/Mittelmeer/Ithaka-Projekt.htm – gezielte patriarchale Geschichtsfälschung ist?

    Liebe Grüße
    Mari

    Reply
  3. Mari
    Mari
    | |

    Hallo Hannelore,

    danke für deine spannende Artikelserie über die Entstehung des Patriarchats. Ich freue mich immer wieder sehr auf die Fortsetzung.

    Frage an dich als Expertin: Habe ich richtig erkannt, dass dieser Vortrag bezüglich Matriarchat – http://www.trimondi.de/Mittelmeer/Ithaka-Projekt.htm – gezielte patriarchale Geschichtsfälschung ist?

    Liebe Grüße
    Mari

    Reply
  4. Hannelore
    Hannelore
    | |

    @Mari – ich glaube nicht, dass es sich um gezielte Geschichtsfälschung handelt. … Meine Antwort war so lang ausgefallen, dass ich sie in einem eigenen Blog veröffentlicht habe.

    Reply
  5. Hannelore Vonier
    Hannelore Vonier
    | |

    @Mari – ich glaube nicht, dass es sich um gezielte Geschichtsfälschung handelt. … Meine Antwort war so lang ausgefallen, dass ich sie in einem eigenen Blog veröffentlicht habe.

    Reply
  6. Karsten
    Karsten
    | |

    Hallo Hannelore! ;-)

    Ich habe ein gutes Gegenargument: Der Organisationsgrad der Patriarchen.

    a) Ihr Bildungshintergrund: Heilige Geometrie ( Pi,Phi, Vesica Pices, goldener Schnitt), Astronomie, Astrologie, militärische Ausbildung = Disziplin ( in der härtesten Form Kadavergehorsam), Solar- und Feuerkulte ( Nimrod, Zoroaster) und Saturnkulte ( schwarze Sonne)

    b) Ihr Auftreten: Bombast-architektur = Pyramiden – ob in Sumer, China, Mexiko oder Ägypten, Sonnentempel ( Kopie der megalithischen gigantischen Archtitketur?) , Uniformen, Machtsymbole, Schmuck für Priester

    Und das geht über alle Kontinente und viele technokratische, militärische Hochkulturen.

    Ich sehe also eine alleinige Herleitung über Reich/DeMeo als viel zu schwach an.

    gruß

    Reply
    1. Hannelore Vonier
      Hannelore Vonier
      | |

      Ein gutes Argument, Karsten, aber kein Gegen-Argument. Denn genau, was du aufzählst (und noch viel mehr in der Richtung) folgt logisch aus dem, was ich bisher beschrieben habe.

      Es ist ein so komplexes Thema, dass es mir schwer fällt, es in kleinen Schritten (Blogbeiträgen) weiterzuführen. Aber es kommt ;-)

      Reply
  7. Karsten
    Karsten
    | |

    Hallo Hannelore! ;-)

    Ich habe ein gutes Gegenargument: Der Organisationsgrad der Patriarchen.

    a) Ihr Bildungshintergrund: Heilige Geometrie ( Pi,Phi, Vesica Pices, goldener Schnitt), Astronomie, Astrologie, militärische Ausbildung = Disziplin ( in der härtesten Form Kadavergehorsam), Solar- und Feuerkulte ( Nimrod, Zoroaster) und Saturnkulte ( schwarze Sonne)

    b) Ihr Auftreten: Bombast-architektur = Pyramiden – ob in Sumer, China, Mexiko oder Ägypten, Sonnentempel ( Kopie der megalithischen gigantischen Archtitketur?) , Uniformen, Machtsymbole, Schmuck für Priester

    Und das geht über alle Kontinente und viele technokratische, militärische Hochkulturen.

    Ich sehe also eine alleinige Herleitung über Reich/DeMeo als viel zu schwach an.

    gruß

    Reply
    1. Hannelore Vonier
      Hannelore Vonier
      | |

      Ein gutes Argument, Karsten, aber kein Gegen-Argument. Denn genau, was du aufzählst (und noch viel mehr in der Richtung) folgt logisch aus dem, was ich bisher beschrieben habe.

      Es ist ein so komplexes Thema, dass es mir schwer fällt, es in kleinen Schritten (Blogbeiträgen) weiterzuführen. Aber es kommt ;-)

      Reply
  8. Karsten
    Karsten
    | |

    Hallo Hannelore! ;-)

    Ich habe ein gutes Gegenargument: Der Organisationsgrad der Patriarchen.

    a) Ihr Bildungshintergrund: Heilige Geometrie ( Pi,Phi, Vesica Pices, goldener Schnitt), Astronomie, Astrologie, militärische Ausbildung = Disziplin ( in der härtesten Form Kadavergehorsam), Solar- und Feuerkulte ( Nimrod, Zoroaster) und Saturnkulte ( schwarze Sonne)

    b) Ihr Auftreten: Bombast-architektur = Pyramiden – ob in Sumer, China, Mexiko oder Ägypten, Sonnentempel ( Kopie der megalithischen gigantischen Archtitketur?) , Uniformen, Machtsymbole, Schmuck für Priester

    Und das geht über alle Kontinente und viele technokratische, militärische Hochkulturen.

    Ich sehe also eine alleinige Herleitung über Reich/DeMeo als viel zu schwach an.

    gruß

    Reply
    1. Hannelore
      Hannelore
      | |

      Ein gutes Argument, Karsten, aber kein Gegen-Argument. Denn genau, was du aufzählst (und noch viel mehr in der Richtung) folgt logisch aus dem, was ich bisher beschrieben habe.

      Es ist ein so komplexes Thema, dass es mir schwer fällt, es in kleinen Schritten (Blogbeiträgen) weiterzuführen. Aber es kommt ;-)

      Reply

Deine Gedanken dazu