Rette sich, wer kann!

Transformationsblog von Hannelore Vonier

7. Jul 2008
von Hannelore Vonier
1 Kommentar

Frauen und Kleinbauern ernähren die Welt

Teil 2 / 4 der Serie Ernährung

Im patriarchalen Ökonomieverständnis gelten Kleinstrukturen als rückständig und provinziell. Dabei wird übersehen, dass bäuerliche und handwerkliche Kleinbetriebe ganz wesentliche Stützen der biologischen Vielfalt, der Ernährungssicherheit und des gemeinschaftlichen Wertgefühls sind.

17. Jul 2008
von Hannelore Vonier
1 Kommentar

Subsistenzwirtschaft: Freude am Tun und dann genießen

Teil 4 / 4 der Serie Ernährung

Die Menschen, die in vorpatriarchaler, vorkapitalistischer Zeit auf der Erde lebten, also bis vor ca. 6000 Jahren, waren Sammlerinnen, KünstlerInnen, betrieben Garten- und Ackerbau und kannten alle Handwerke. Ansiedlungen waren nicht befestigt, Besitzrechte waren unbekannt, und damit auch das Erbrecht … Weiterlesen