Rette sich, wer kann!

Transformationsblog

27. Jun 2009
nach Hannelore Vonier
11 Kommentare

Wie Musik die Welt verändert – wirklich verändert!

Es ist ein Wandel im Gange auf der Welt – egal wo man hinschaut, entdeckt man Um- und Durchbrüche aller Art.
Will man alle diese Entwicklungen auf einen einfachen Nenner bringen könnte man vielleicht sagen: Die Menschheit entwickelt sich weg von Trennung und Angst hin zu Einheit, Gemeinschaft und Vertrauen.
Einen musikalischen Ausdruck dieser Entwicklung bietet die Initiative “Playing for Change”. Weiterlesen

29. Apr 2009
nach Hannelore Vonier
17 Kommentare

Aktiv versus passiv – Wann bin ich Teil einer Web-Community?

In unserem “richtigen Leben” sind wir nicht an Gemeinschaft gewöhnt. D.h. wir halten uns nicht für Beziehungen offen, für Begegnungen, wenn “die Zeit reif” ist. Wir gehen linear durchs Leben, hinterlassen möglichst keine losen Enden, und handeln nicht netzwerkartig. Mit dem Internet, speziell dem Web 2.0 hat sich das geändert. Weiterlesen

7. Mrz 2009
nach Hannelore Vonier
19 Kommentare

Wenn du dir keine Therapie leisten kannst: Twitter

Twitter kann vieles sein, und alles, was du damit machen willst. So oder ähnlich lauten regelmäßig die Eingangssätze zu einem Twitter-Artikel für Anfänger.
Wie tiefgreifend dieses Tool ist, bemerke ich erst durch den Umgang damit: Es wirkt therapeutisch, wirft dir dein Spiegelbild zurück. Weiterlesen

24. Jan 2009
nach Hannelore Vonier
6 Kommentare

5 Tipps für die Gemeinschaft zu klicken

Während ich am Computer sitze, klicke ich die ganze Zeit mit der Maus. Warum nicht zwischendurch für die Gemeinschaft klicken? Du willst ein freundliches friedliches fröhliches Zusammenleben? Mit ein paar Klicks kommst du diesem Ziel Stück für Stück näher.

28. Okt 2008
nach Hannelore Vonier
16 Kommentare

Beschreibung des Patriarchats? 4 Worte reichen

Vater, Titel, Stamm, Oberhaupt – Die Kombination dieser vier Wörter sind die Eckpfeiler der patriarchalen Gesellschaft. Daran lässt sich alles, was uns (zer)stört, worunter wir leiden, und was wir duldend in Kauf nehmen, fest machen. Patriarchat ist die gewohnheitsmäßige Abfolge von Gewalt und Leid. (TV-Tipp) Weiterlesen

24. Sep 2008
nach Hannelore Vonier
18 Kommentare

Magisches Eigentum: Tauschen, Tauschobjekte, Tauschsysteme

Was ist magisches Eigentum? Ein Tauschmittel, das sich nicht durch quantitative Maßstäbe messen lässt, einer solchen Messung sogar widerspricht. Durch diesen Austausch wird eine Wirkung freigesetzt, die unregelmäßigen Mustern folgt und damit ein subversives Potential entfaltet. Solche Gaben stellen Zufriedenheit und Balance in der Gemeinschaft her. Weiterlesen

25. Jul 2008
nach Hannelore Vonier
Kommentare deaktiviert für Frühe humane Sozialsysteme

Frühe humane Sozialsysteme

Teil 3 / 4 der Serie Was ist Kultur?

Teil 3 / 4 der Serie Was ist Kultur? Gehen wir davon aus, dass eine als Kultur bezeichnete menschliche Lebensweise ein geschlossenes Netz von Umgangsformen ist, dann liegt deren Entstehung genau an dem Punkt, wo die Gemeinschaft beginnt, diese Lebensweise zu … Weiterlesen

17. Jul 2008
nach Hannelore Vonier
1 Kommentar

Subsistenzwirtschaft: Freude am Tun und dann genießen

Teil 4 / 4 der Serie Ernährung

Teil 4 / 4 der Serie Ernährung Die Menschen, die in vorpatriarchaler, vorkapitalistischer Zeit auf der Erde lebten, also bis vor ca. 6000 Jahren, waren Sammlerinnen, KünstlerInnen, betrieben Garten- und Ackerbau und kannten alle Handwerke. Ansiedlungen waren nicht befestigt, Besitzrechte … Weiterlesen