Rette sich, wer kann!

Transformationsblog

29. Apr 2009
nach Hannelore Vonier
17 Kommentare

Aktiv versus passiv – Wann bin ich Teil einer Web-Community?

In unserem “richtigen Leben” sind wir nicht an Gemeinschaft gewöhnt. D.h. wir halten uns nicht für Beziehungen offen, für Begegnungen, wenn “die Zeit reif” ist. Wir gehen linear durchs Leben, hinterlassen möglichst keine losen Enden, und handeln nicht netzwerkartig. Mit dem Internet, speziell dem Web 2.0 hat sich das geändert. Weiterlesen

7. Mrz 2009
nach Hannelore Vonier
19 Kommentare

Wenn du dir keine Therapie leisten kannst: Twitter

Twitter kann vieles sein, und alles, was du damit machen willst. So oder ähnlich lauten regelmäßig die Eingangssätze zu einem Twitter-Artikel für Anfänger.
Wie tiefgreifend dieses Tool ist, bemerke ich erst durch den Umgang damit: Es wirkt therapeutisch, wirft dir dein Spiegelbild zurück. Weiterlesen

8. Jan 2009
nach Hannelore Vonier
5 Kommentare

Web 2.0 im Vergleich mit der Lebensweise indigener Völker – Das Netzwerk ist die Plattform

Im Video definiert Tim O’Reilly das Web 2.0 in 59 Sekunden: Das Netzwerk ist die Plattform.
Dieser Satz ist die Kernaussage einer sozialen, egalitären Gesellschaftsform. Ich erläutere im Text das Ganze etwas genauer und stelle es den Strukturen indigener Völker gegenüber. Weiterlesen

6. Okt 2008
nach Hannelore Vonier
Kommentare deaktiviert für Soziale Netzwerke sind sexy

Soziale Netzwerke sind sexy

Was Alice Schwarzer mit der EMMA nicht schaffte, gelingt dem Internet: Weniger Porno ist gefragt. Anna Friedrich vom Themenblog schreibt: Sex sells? Im Internet stimmt das wohl nicht mehr so ganz. Anstatt auf Pornoseiten zu surfen, sind

5. Mai 2008
nach Hannelore Vonier
Kommentare deaktiviert für Zahlenfutter Social Networks

Zahlenfutter Social Networks

Weltweit lesen 73 Prozent der Internet-Nutzer Blogs (66 Prozent waren es im Juni 2007) und für 48 Prozent gehören sie zum regelmäßigen wöchentlichen Medienkonsum. Themenblog: Zahlenfutter Social Networks Na, dann mache ich doch weiter 😉

8. Sep 2007
nach Hannelore Vonier
8 Kommentare

Blog-Karneval und warum der Begriff missverstanden wird

Es geht wieder, wie bei allen Web 2.0 Technologien, um Beziehungen und Vernetzung der Gemeinschaft. Das Bedürfnis “näher zusammenzurücken” zeigt sich auch in dieser Variation. Im Grunde ist es vorbildliches Sozialverhalten, wie wir es in nicht-hierarchischen, also bei indigenen Gesellschaften, finden: Alle, die gerne mitmachen wollen, werden einbezogen. Weiterlesen